Nutzer gesucht: Bahnhof Zeitz

Download als PDF

Das imposante Bahnhofsgebäude mitten in der Stadt zwischen Bahndamm und Elsteraue

Das imposante Bahnhofsgebäude mitten in der Stadt zwischen Bahndamm und Elsteraue

In der Bahnhofshalle treffen sich alle Wege

In der Bahnhofshalle treffen sich alle Wege

Der Bahnhofszugang vom Busbahnhof

Der Bahnhofszugang vom Busbahnhof

Viel Platz für neue Ideen in der alten Mitropa-Gaststätte

Viel Platz für neue Ideen in der alten Mitropa-Gaststätte

Blick vom Uhrenturm des Bahnhofs zur Innenstadt

Blick vom Uhrenturm des Bahnhofs zur Innenstadt

BAHNHOF ZEITZ sucht neue Nutzer!

Die Stadt Zeitz hat im Dezember 2015 das Bahnhofsgebäude angekauft und saniert derzeit schrittweise das Bahnhofsgebäude.

Zeitz ist Mittelzentrum im Burgenlandkreis mit 32.000 Einwohnern und ein regionaler Eisenbahnknoten im Süden Sachsen-Anhalts. Stündlich verkehren hier Züge zwischen Leipzig und Gera/Saalfeld sowie nach Weißenfels. Der Bahnhof wird von etwa 1.000 Reisenden pro Werktag frequentiert. Das Bahnhofsgebäude liegt nahe der Innenstadt direkt am Flusslauf der Weißen Elster.  Neben dem Bahnhof liegt der Busbahnhof, hier verkehren eine Vielzahl von Stadt- und Regionalbuslinien.


Interesse für eine Nutzung im Bahnhof?

Hier und im Exposé finden Sie einen Rückmeldebogen und können Ihr Interesse unverbindlich gegenüber der Stadt Zeitz bekunden. Eine Rückmeldung ist auch jetzt noch möglich. Im Anschluss kann eine Begehung im Bahnhofsgebäude vereinbart werden.

 

Verkehrsstation

Die Planung für die Sanierung der Bahnsteiganlagen und der Unterführung sollen ab 2019 beginnen. 

 

 

Kontakt und Ansprechpartnerin

Stadt Zeitz, Referatsleiterin Wirtschaftliche Entwicklung

Ines Will

Altmarkt 1, 06712 Zeitz

Telefon (03441) 83-282

eMail: ines.will@stadt-zeitz.de 

 

Alle Informationen zum Projekt und den Raumangeboten:

Bahnhof Zeitz - Exposé

Rückmeldebogen bei Nutzungsinteresse